Aya

19,90 

Aya. Gemeinsam bauen die Spieler eine Bahn aus Dominosteinen auf, die dann am Spielende möglichst vollständig und den Regeln entsprechend umfallen soll.

Lieferzeit: 2 - 3 Tage

1 vorrätig

Aya ist ein kooperatives Spiel. Die Spieler müssen reihum jeweils einen Dominostein aufstellen. Dabei gilt es einige Regeln zu beachten. Teilweise müssen Abzweigungen gebaut werden. Auf die Dominosteine, die einen Fluss zeigen, werden dann noch Plättchen mit Tierfotos gelegt. Alles soll möglichst vorsichtig bewerkstelligt werden, damit nicht die ganze Reihe der schon stehenden Dominosteine umfällt. Für diese Bauaktion haben die Spieler genau 10 Minuten Zeit (Sanduhr), danach folgt noch eine zweite Runde, die ebenfalls genau zehn Minuten dauert, dann wird abgerechnet: Der Startstein der Dominobahn wird angestoßen und dann sollte möglichst die komplette Bahn umfallen. Sollte man zwischendurch nachhelfen müssen, gibt es Punktabzug, für alle Steine und Fotoplättchen, die richtig, also der Regel entsprechend, liegen, gibt es Pluspunkte. Das liegende Regelheft ist schön gestaltet und enthält am Ende viele Informationen über die Tiere, die auf den Fotokärtchen abgebildet sind. In dieser Spielanleitung steht auch eine Tabelle, mit der die erreichte Punktezahl eingeordnet werden kann. So gilt es in der nächsten Partie, den eigenen Punkterekord möglichst zu verbessern.

Auf der Schachtel sind 2- 5 Spieler angegeben, Aya kann aber gut auch alleine gespielt werden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Aya“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.